Kontakt

Siemens coolEfficiency

Effizient. Effizienter. coolEfficiency.

Sie müssen auf nichts verzichten. Außer auf hohen Energieverbrauch.

Die coolEfficiency-Kältegeräte von Siemens haben es im wahrsten Sinne des Wortes in sich. Denn nicht nur die Energieverbrauchswerte dieser außergewöhnlichen Modellreihe gehören zur Sonderklasse: alle Geräte sind in den besten Klassen A++ und sogar A+++ zu finden, und verbrauchen damit bis zu 50 % weniger als ein Gerät der Energieeffizienzklasse A+.

Siemens coolEfficiency

Aber coolEfficiency-Geräte können noch mehr bieten als das. Durchdachte Aufbewahrungssysteme sorgen dafür, dass die eingelagerten Lebensmittel länger frisch bleiben.

Die crisperBox

Nicht nur die Kälte hält die Dinge frisch, die man im Kühlschrank aufbewahrt. Gerade bei frischen, unverpackten Lebensmittel ist noch ein weiterer Faktor entscheidend: die Luftfeuchtigkeit. Bei der crisperBox lässt sich der Feuchtigkeitsgehalt in der Box individuell einstellen - individuell und so oft Sie wollen.

Die coolBox

Der Name verrät es schon: In der coolBox ist es immer noch etwas kühler als im restlichen Innenraum - ca. 3 °C liegen zwischen Kühlraum und der transparenten coolBox. So lassen sich empfindliche Lebensmittel wie Fisch oder Fleisch noch besser und länger lagern und sind immer gut einsehbar.

Das flexShelf

Oben bruchsicheres safetyGlass, unten ein Gitter aus Metallstreben - das flexShelf schafft Stauraum auf einer zusätzlichen Ebene, wenn er gebraucht wird und faltet sich praktisch zusammen, wenn man den Platz stattdessen in der Höhe braucht.

Der easyLift-Türabsteller

Mit dem easyLift lässt sich die zweite Ebene der in der angebrachten Ablagefächer selbst in beladenem Zustand noch bequem nach oben oder unten bewegen - je nachdem, wo Sie mehr Luft nach oben brauchen!


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG