Kontakt

Nischenrückwand

Nischenrückwand

Nischenrückwand

Schluss mit langweiligem Fliesenspiegel als Küchenrückwand. Sie freuen sich über Ihre neue, moderne Küche mit strahlenden Hochglanzfronten und modernen Geräten. Häufig wird bei der Küchenmodernisierung aber ein wichtiger Aspekt vernachlässigt: Die Nischenrückwand.

Oft findet sich hier noch ein in die Jahre gekommener Fliesenspiegel, der optisch nach der Küchenrenovierung nicht mehr in das Gesamtbild passt.

Mittlerweile gibt es zahlreiche Möglichkeiten die Nischenrückwand kreativ und individuell zu gestalten. Und dabei wird der eigentliche Nutzen nicht unberücksichtigt gelassen: Die Nischenrückwand schützt Ihre Wand zwischen Arbeitsplatte und Oberschränken vor Schmutz und Fettablagerungen, die beim Kochen entstehen.

Bei der Wahl eines geeigneten Materials, ist natürlich immer wichtig, dass die Verkleidung leicht zu reinigen ist und somit hygienisch bleibt.

Materialien der Nischenrückwand:

  • Mineralwerkstoff
  • Glas
  • Arbeitsplattendekor
  • Edelstahl
  • Naturstein
  • Acrylglas

Nischenrückwand mit Motiv

Nischenrückwände aus Glas bieten besonders viel Gestaltungsspielraum: Sie haben die Möglichkeit die Rückwände individuell mit Ihrem Lieblingsmotiv zu gestalten. Hierbei können Sie das Glas direkt per Digitaldruck bedrucken, ein Fotomotiv hinter der Scheibe anbringen oder die Scheibe mit einer bedruckten Folie bekleben.